v.l.n.r: Lehrer Christian Dahms, Paul Heidenreich, Jakob Sommer, Swantje Blanke und Kimberley Hasenlust, Annika Heumann, Katharina Böll und BLSK-Mitarbeiterin Claudia Gläsner.

Planspiel Börse Sieger in Helmstedt geehrt

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Julianum in Helmstedt haben gut gehandelt

In der BLSK Wertung des Planspiel Börse für Helmstedt konnten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Julianum folgende Platzierungen erzielen:

Platz 1: Gruppe Neptun-Traiding
mit Paul Heidenreich und Jakob Sommer damit auch auf der Schulplatzierung auf Platz 1. 

Platz 2: die Gruppe Swaki
mit Swantje Blanke und Kimberley Hasenlust sowie auf

Platz 3: die Gruppe Annika und Kathi
mit Annika Heumann und Katharina Böll.

Claudia Gläsner, die als Mitarbeiterin der Landessparkasse das Planspiel in Helmstedt begleitet hat, überreichte die Preise.

Trotz Lehrer- und Zuständikeitswechsel für das Planspiel Börse, konnte die Schule ausgezeichnete Ergebnisse im beliebten Spiel um Wertpapiere erringen. Die Schüler und Lehrer haben sich über die Preise gefreut, wollen auch im nächsten Jahr wieder teilnehmen und kräftig Werbung für Planspiel Börse machen.

Wir wünschen Viel Spaß mit den Preisen und freuen uns schon auf die neuen Gruppen bei der nächsten Runde!

Ihre Ansprechpartner

Björn Hinrichs

Björn HinrichsOnline-RedaktionTel: 0531/487-3523Fax: 0531/98487-3523

Unsere BLZ & BIC

BLZ BIC
25050000 NOLADE2HXXX